PAN MOBIL ist die perfekte Symbiose aus Performance, Style und sicherem Reisevergnügen.

 

Am Anfang stand ein Wunsch.

Der Wunsch nach einem langtouren-tauglichen und energieautarken Reisemobil, in dem 2 Personen oder eine 4-Köpfige Familie bei sommerlichen wie winterlichen Temperaturen weltweite Reisen unternehmen könnten. Das Reisemobil sollte sicher und wertstabil sein sowie auch hohen ästhetischen Ansprüchen genügen.

 

Lassen Sie sich von unserem Konzept und unserer Qualität überzeugen. Verwirklichen Sie Ihren ganz speziellen Traum mit einem PAN-MOBIL.

Fahrzeug 4x4

Wählen Sie Ihr Fahrzeug. Vom preisgünstigen Straßen-Allrad mit der  Möglichkeit auch auf Wiesen und im Schnee sicher zu fahren bis zum          ausgewiesenen Offroad-Fahrzeug: FORD, SPRINTER, CRAFTER, IVECO DAILY

Gesamtgewicht 3,5 t (fahrzeugabhängig)

Das PAN-MOBIL ist leicht, wendig und spritzig.

Fahrzeug 4x4

Wählen Sie Ihr Fahrzeug. Vom preisgünstigen Straßen-Allrad mit der  Möglichkeit auch auf Wiesen und im Schnee sicher zu fahren bis zum          ausgewiesenen Offroad-Fahrzeug: FORD, SPRINTER, CRAFTER, IVECO DAILY

Gesamtgewicht 3,5 t (fahrzeugabhängig)

Das PAN-MOBIL ist leicht, wendig und spritzig.

Absetzkabine

Die Wohnkabine des PAN MOBIL ist eine Absetzkabine.

                     

Die Vorteile sind vielfältig:

  • Das Fahrzeug ist als LKW mit Wechselaufbauten zugelassen und kann ohne aufgesetzte Wohnkabine auch zu anderen Zwecken genutzt werden.

  • Eine mögliche Verschiffung des PAN-MOBIL wird erleichtert, denn das Fahrzeug und die Wohnkabine passen getrennt in einen Standard-High-Cube-Container.

  • Das Fahrzeug kann jederzeit getrennt von der Wohnkabine verkauft und durch ein neues, technisch aktuelles Fahrzeug ersetzt werden. Mögliche Anpassungen der Kabine an ein neues Fahrzeug sind leicht möglich.

  • Bei einem längeren Aufenthalt an einem Ort kann die Wohnkabine analog zu einem Wohnwagen bewohnt werden. Mit dem Fahrzeug separat Touren in der Umgebung unternommen werden.

Epoxy Monocoque

Vorbild des PAN MOBIL ist der gehobene Hochsee-Yachtbau.

Denn was auf dem Ozean enormen Kräften und widrigsten Wetterbedingungen widersteht, ist auch für Reisen auf dem Land in allen Regionen bestens geeignet.

 

Die Wohnkabine des PAN MOBIL ist ein selbstragender Monocoque in                          hochwertiger EPOXY-Sandwich-Bauweise. Es werden ausschließlich 600g/m2          Bi- und Tri-axiale E-Glas-Gewebe sowie geschlossenpooriger Divinycell H110          bzw. PN 65 PET Schaumkern verwendet. Sämtliche Lastlinien sind E-Glas-             verstärkt. Auf Wunsch kann die Kabine ganz oder teilweise auch in CARBON              hergestellt werden. Daraus ergibt sich eine weitere Gewichtsersparnis.

Der komplette Innenausbau, d.h. die Wände der Möbel und der zweite Boden,             bestehen ebenfalls aus EPOXY-Sandwich und sind analog zu den Schotten                 einer Yacht fest an die Außenhülle anlaminiert. Das gesamte PAN MOBIL                    besteht deshalb strukturell aus einem Stück und besitzt eine enorme                      Stabilität.

 

Der Vorteil dieser Bauweise ist eine sehr hohe Wertstabilität.

Wie eine Yacht kann die Wohnkabine des PAN-MOBIL bei einem Schaden                    leicht repariert und nach vielen Jahren auch harten Gebrauchs in einen                  nahezu neuwertigen Zustand refittet werden.

Technik

Es werden dabei wesentliche Grundregeln eingehalten:

  • ‚Keep it simple’. Die Technik muss jederzeit mit Bordmitteln repariert werden können.

  • Alle Geräte sind jederzeit leicht zugänglich und austauschbar.

  • Die Bedienung der Geräte ist an einer sowohl vom Wohnraum wie vom Alkoven gut erreichbaren Stelle in einen Schaltpanel konzentriert.

  • Schwere Geräte und Ausrüstungen liegen gewichtsoptimiert im doppelten Boden und / oder möglichst weit vorn, d.h. immer vor der Hinterachse des Fahrzeugs. (z.B.: Tanks, Batterien, Pumpen, Heizung, Backofen, usw.)

Ambiente

Ein Reisemobil ist ein Lebensraum!

Sie sollen sich darin wohlfühlen wie zu hause. Das Ambiente des Lebensraums ist deshalb besonders wichtig.

  • Die Wände sind entweder lackiert oder mit Stoff bezogen.

  • Schrankelemente können auf Wunsch auch in Holz gefertigt werden.

  • Die Decke ist abgehängt und mit edlem Kunstleder überzogen.

  • Das dimmbare indirekte LED Rundumlicht sorgt für Helligkeit und eine angenehme stimmungsvolle Atmosphäre.

  • Die Farben, Stoffe und Hölzer können selbstverständlich individuell ausgesucht werden.

Anmerkung zu den Bildern

Die Bilder zeigen den Prototypen des PAN MOBIL. Der Prototyp ist ein Selbstbau. Es sind deshalb z.T. kleine Unfertigkeiten oder optische Fehler zu erkennen.
Der Neubau eines PAN MOBIL für einen Kunden erfolgt durch eine Werft in gehobenem Yachtbau-Standard.